Erfahren Sie Neues

Hier erzählen wir immer wieder spannende Neuigkeiten von uns, über uns und über unsere Projekte!
 

30 Jahre BVD e.V., der Gala-Abend

DJ-Magazin Nr. 92Am 8. Oktober verlieh der Berufsverband Discjockey e.V. im Rahmen seiner 30jährigen Jubiläums-Gala den „German DJ Award“ im GOP Varieté in Bad Oeynhausen.
Die Urgestein - Moderatoren Peter Illmann (Formel Eins) und Ulli Potofski (RTL) begleiteten die Gala-Gäste durch eine Zeitreise von 30. Jahren Musikgeschichte. Showacts wie NDW Markus, Olaf Henning und Anna-Maria Zimmermann, Ayman, Tim Toupet und Rockstroh machten diesen Abend abwechslungsreich und unvergesslich. Auch auf der anschließenden Aftershowparty im ADIAMO Dance Club wurde noch mit den Stars bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
Um 17.30 Uhr war es soweit und das Kaiserpalais in Bad Oeynhausen öffnete sein Tore für die große Jubiläums-Gala. Alle BVD-Mitglieder und die eingeladenen Gäste wie Gina Lisa, Paul Janke (Der Bachelor), die amtierende Miss Germany Isabell Gülck und viele mehr wurden auf dem roten Teppich im Blitzlichtgewitter würdig empfangen. Begrüßt wurden alle Gäste von dem Präsidenten des BVD, Dirk Wöhler und Ole Möhlenkamp, seinem Vizepräsidenten. Weiter ging es dann in der stimmungsvollen Wandelhalle, in dem sich die Gäste mit einem Begrüßungsgetränk und einem reichhaltigen Buffet vorab stärkten.
Punkt 20.00 Uhr nahmen die zahlreichen Mitglieder, Künstler, Manager, Produzenten, Ausstatter der Musikbranche und einige Ehrengäste wie Horst Klemmer (Miss Germany MGC) im historischen Theatersaal Platz. Leitfaden der großen Jubiläums-Gala war die Verleihung des „German DJ Awards“, der in 10 Kategorien, wie zum Beispiel Best of Schlager, Best of 80er und einige Ehrenawards, verliehen wurde. Dieser Preis wurde im Rahmen eines Online-Votings der Mitglieder des Verbandes abgestimmt.
Glückliche Gewinner des German DJ Awards waren unter anderem in der Kategorie Best of 80er NDW Markus, Anna-Maria Zimmermann und Olaf Hennig (Best of Schlager-Gruppe), Tim Toupet (Best of Party) sowie der Ehrenaward für Mickie Krause, der per Videobotschaft allen Mitgliedern seinen Dank überbrachte. Isabell Gülck, die amtierende Miss Germany überreichte alle Awards und gratulierte mit Peter Illmann und Ulli Potofski den Gewinnern. Anschließend nahmen die Preisträger auf einem „Wetten, dass…“ – Sofa Platz und verbrachten den weiteren Abend auf der Bühne.
Highlight des Abends war für alle Gäste neben unzähligen Live Auftritten der Gewinner die Verleihung des Awards an Dieter Thomas Heck für sein Lebenswerk. In einer sehr persönlichen Laudatio, mit Geschichten aus dem Nähkästchen, gehalten von der guten Freundin und Arbeitskollegin Cindy Berger, wurde noch einmal das Showleben seiner 50jährigen Medienpräsenz Revue passiert. Dieter Thomas Heck bedankte sich auf seine sehr persönliche und redsame Art bei den Mitgliedern des BVD und gratulierte danach seiner Frau Ranghilde, die gerührt im Publikum das Geschehen verfolgte, zum 36.jährigen Hochzeitstag.
Eine weitere Überraschung für das Urgestein Heck war die fünffache Schaltplattengoldauszeichnung, die von Clemens Fiedler und Christian Stronzeck von der Sony Deutschland überreicht wurde.
Im Anschluss an die Gala ließen die Gäste die Nacht in guter Stimmung auf der Aftershowparty im ADIAMO Dance Club ausklingen. Alle Mitglieder des BVD, Gäste und die Stars, feierten bis in den frühen Morgen den 30.Geburstag des Berufsverband Discjockey e.V.. Für Unterhaltung sorgten Showacts wie Ryan Paris, Markus Luca, Marry & Tobee.
O-Töne von Gästen: Reiner Hoffman: "Es war klasse!"
mix1.de: "Danke für die gelungene Veranstaltung und den Award!"
Heiko Weiberg: "Sowohl die Auswahl der Location, wie auch die Organisation und die Umsetzung der Gala und Afterparty waren hervorragend. Es war in meinen Augen ein Rundum gelungener Abend, wo ich selber viele alte und ehemalige Kollegen wieder gesehen habe, neue kennenlernen durfte, und wo ich einige Facebookfreunde auch mal Real kennen lernen konnte."
Olaf Nitzke: "Auch von mir ein ganz großes Danke an den BVD. War einfach ein super Abend."
Silvia Lange: "Danke für den gelungenen Abend, Ihr habt einen wirklich guten Job gemacht."
Detlev Magerfleisch: "Tolles Team, Tolle Veranstaltung, Tolle Gäste, Vielen Dank für einen super gelungenen Abend!"
Stefan Möller: "Das war der HAMMER!!! Vielen Dank!"
Sabrina Kurth: "Tolle Veranstaltung, klasse After Show Party, Gratuliere ;-)"
Uwe Borutta: "So, geschaft wieder zu Hause von einer genialen Veranstaltung, die was Besonderes war. Essen, Gala und anschließende Party waren einfach eine runde Sache mit super Spaßfaktor. Danke an die Macher aus dem Vorstand."
Peter Herrmann: "Wie sagten nicht wenige Gäste am Ende der Veranstaltung - ca. 4:30 Uhr - dass sollten wir häufiger machen!!! Übung hat das Organisationsteam ja jetzt. Herzlichen Dank bei allen Beteiligten vor, hinter und auf der Bühne."
Nico Chosson: "Ich sage nochmals DANKE an das Organisations-Team der BVD Gala! Super Show! Schön ein BVDler zu sein!! Euer NRW RRP Nico Chosson."
Uwe Kasner: "Ein riesen fettes Kompliment an das Orga-Team der BVD Gala. Es hat ein riesen Spaß gemacht. Ich bin froh, dabei gewesen zu sein. Daumen hoch für so viel ehrenamtliche Arbeit."
Uwe Beicht: "Dem ganzen Vorstand des BVD ein Glückwunsch für eine anspruchsvolle Gala es war ausgezeichnete Arbeit."
Marco Reese: "Das war ja mal der absolute Hammer in Bad Oeynhausen. Vielen Dank an den BVD."
Shaun Baker: "War Top."
Ehrlich Brothers: "Es war wirklich sehr schön bei Euch. Toll, dass ich Euch verzaubern konnte Viele Grüße & bis in Bielefeld, Chris"
Ines Klemmer: "Auch von mir: es war ein gelungener Abend! Danke!"
Erich Öxler: "Geiler Abend!!! 30 Jahre BVD und da hat man gesehen: SO feiern die Partyprofis wenn sie mal nicht an den Turntables aktiv sind!! Richtig schöner Event mit hochkarätigen Gästen und einer TOLLEN Location!!!"
Disco Magazin: "Alle Achtung! Was der Berufsverband Discjockey e. V. im Bad Oeynhauser Kaiserpalais, in dem das GOP-Variete und der Dance Club „Adiamo“ untergebracht sind, am 8. Oktober zum 30-jährigen Bestehen des Verbandes ablieferte, war sensationell. BVD-Präsident Dirk Wöhler begrüßte fast alle Größen der Branche und ehrte Künstler und andere Topleute der Branche mit den German DJ Awards. Zu den Preisträgern zählten neben Olaf Henning und Anna-Maria Zimmermann auch Buddy, U-Jean, Markus, Mr. President „LayZee“, Ayman, Rockstroh, Andreas Martin, Tim Toupet, Gina-Lisa und die Ehrlich Brothers. Henning Franz, Ehrenpräsident des Verbandes BDT, erhielt einen Ehren-Award. Dieter Thomas Heck wurde mit großem Beifall für sein Lebenswerk ausgezeichnet."
Download: DJ-Magazin Nr. 91, "Der Gala-Abend"