Erfahren Sie Neues

Hier erzählen wir immer wieder spannende Neuigkeiten von uns, über uns und über unsere Projekte!
 

Angekommen an der Dr.-Viktoria-Steinbiß-Straße

Angekommen an der Dr.-Viktoria-Steinbiß-StraßeDer August steht dieses Jahr – zumindest bei uns – ganz im Zeichen des Umzugs. Umzüge haben Vor- und Nachteile, wobei in unserem Fall die Vorteile überwiegen: Synergiepotenziale!
Wie aus Synergien Vorteile geschöpft werden können, möchten wir nachfolgend durchleuchten. Laut Duden ist Synergie die „Energie, die für den Zusammenhalt und die gemeinsame Erfüllung von Aufgaben zur Verfügung steht“, womit der Kern bereits getroffen ist. Durch gemeinsame Projekte, in denen es für die verschiedenen Bereiche Experten gibt, kann Zeit und Kraft gespart werden, indem sich jeder auf das konzentrieren kann, was er am besten kann, um gemeinsam zum best-möglichen Ergebnis zu kommen.
Zu theoretisch? Kein Problem, wir untermauern diese kurze Einführung mit einem praktischen Beispiel aus unserem Agenturalltag! Als Veranstaltungsagentur konzipieren wir kundenindividuelle Veranstaltungen und überzeugen in der Regel mit unseren kreativen Ideen, in denen sich unsere Kunden wiederfinden. Diese Ideen gilt es dann, möglichst konzeptnah umzusetzen. Und genau hier kommt die Synergie ins Spiel: Zusammen mit unseren langjährigen und vor allem zuverlässigen Partnern für jeden Teil der Veranstaltung – sei es Catering, Zeltbau, Entertainment, etc. – haben wir den richtigen Kontakt, der weiß, wie wir arbeiten und welchen Anspruch wir haben. Und umgekehrt! Je enger dieses Netzwerk zusammenarbeitet, umso größer ist natürlich der Synergieeffekt. Für ein bevorstehenden Projekt wurde durch unseren Umzug eines unserer Synergiepotenziale vervielfacht, denn der Weg ist nur 1 x die Treppe hoch! Für das 140-jährige Bestehen der BKK DürkoppAdler konnten wir mit unseren Konzepten für eine Feierstunde sowie für einen Tag der offenen Tür überzeugen. In unserer Hand liegt die gesamte operative Umsetzung der Veranstaltung, eine Tür weiter werden die dafür notwendigen Kommunikationsmaßnahmen erarbeitet und umgesetzt: Bei Kontor Media. Hier ist ein Hand-in-Hand-Zusammenspiel notwendig und Dank kurzer Wege inzwischen einwandfrei möglich. Gelebte Synergie im Kontor sozusagen!
Ähnlich sieht es aus, wenn es um Künstler-Bookings geht: Hierfür ist unserer ehemaliger Mitarbeiter Jascha Lampka als „Nachtarbeiter“ wieder unter unserem Dach und kompetenter Ansprechpartner. Mehr dazu im September!