Referenzen

Begeisterte Kunden und erfolgreiche Events: Wir nutzen und erweitern unsere Erfahrungen mit Veranstaltungen täglich. Ebenso wie zehn haben mit uns auch schon 15.000 Gäste gelacht, gestaunt, geklatscht und gestrahlt. Überzeugen Sie sich selbst in unserem Fundus besonderer Momente.
 

Die Industriehalle als Eventlocation

Für ein Firmenjubiläum haben wir eine rund 60x15m große Industriehalle in eine einzigartige Eventlocation verwandelt.
Eine spannende Aufgabenstellung: Ein Kunde möchte sein Firmenjubiläum in seiner Verladehalle feiern. Eine 12m hohe Halle mit grauem Betonfussboden, weißen Wänden und großen Fenstern. Es lag an uns, aus dieser eher tristen Halle eine ansprechende Location zu machen, die dem Anlass entspricht und ihm einen würdigen Rahmen verleiht. Gleichzeitig galt es, dem Abend eine gewisse Dramturgie zu verleihen.
Wir haben es geschafft, all diese Anforderungen unter einen Hut zu bringen: Unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten und dem Logo sowie den Farben des Kunden haben wir einen Plan erarbeitet, der die Halle in verschiedene Bereiche aufteilt: Durch ein Pagodenzelt als Windfang gelangten die Gäste zunächst in den Empfangsbereich, wo direkt neben der Kaffeebar eine großzügige und gemütliche weiße Lounge zum Verweilen einlud. Hinter Raumteilern befand sich dann der für die rund 250 Gäste bestuhlte Bereich, ausgestattet mit weißen Hussen und stimmiger Dekoration. Im Übergang zur benachbarten Halle wurde der gesamte Catering-Bereich in zwei weiteren Pagodenzelten untergebracht, die weiteren Durchgänge wurden – ebenso wie Hochregale an den Wänden – mit Vorhängen verkleidet. Weiße Streifen setzten hierbei als Akzente und dienten gleichzeitig als Projektionsfläche für eine wohlüberlegte Ambiente-Illumination.
Die Bühne am Ende der Halle wurde zusammen mit der extra verlegten Tanzfläche zunächst hinter einem Vorhang verborgen, der auf Kommando des Geschäftsführers durch ein sogenanntes Kabucki-System fallen gelassen wurde, um in den lockeren Teil des Abends zu starten. Highlight und Hingucker zugleich war eine riesige Discokugel, die mittig über der Tanzfläche an einem großen Portalkran schwebte und die gesamte Halle in funkelndes Licht tauchte. So konnte eine stimmige Kombination von Ambientebeluchtung und Discolicht umgesetzt werden, die der Halle neues Leben einhauchte und die Gäste in eine andere Welt versetzte. Um den für eine Industriehalle typischen Halleffekt zu vermeiden, wurde anstelle iner Frontbeschallung auf eine Tonanlage mit Delay-Line gesetzt, bei der die Lautsprecher im Raum verteilt sind und zeitlich minimal versetzt angesteuert werden. So konnte sowohl eine deutliche Sprachübertragung als auch eine stimmungvolle Musikwiedergabe sowohl vond er Band als auch vom DJ probelmlos in der gesamten Halle gewährleistet werden.
Die gesamte Technik, die Dekoration und auch das Mobiliar kamen aus unserem eigenen Lager bzw. wurden mit Hilfe unserer langjährigen und zuverlässigen Parter umgesetzt – vielen Dank dafür!

Die Industriehalle als EventlocationDie Industriehalle als EventlocationDie Industrie-Halle als Eventlocation: Verwandlungs-Video